WHAT DO YOU THINK
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    foreverendstoday

   
    musiktantchen

    - mehr Freunde




http://myblog.de/whatdoyouthink

Gratis bloggen bei
myblog.de





The most important thing is to enjoy your life - to be happy - it's all that matters. - Audrey Hepburn
6.8.14 23:49


Leben sollte das Ziel der Menschheit sein, nicht überleben.
Das Beste aus jeder Situation machen, positiv denken und gelassen sein.
Nicht jede Kleinigkeit überbewerten, Dinge so nehmen wie sie sind und Situationen mit Freude auf und zukommen lassen. PEACE
4.8.14 23:09


3.8.14 16:50


Change your thoughts and you change your world. - Norman Vincent Peale
2.8.14 23:31


Wie wichtig einem etwas ist, merkt man oft erst wenn man es nicht hat.

Menschen schätzen Sachen, die bei uns als „normal“ angesehen werden nicht mehr..z.B: Wasser!
Die Umgebung wird nicht bewusst wahrgenommen, alles wird einfach vorausgesetzt.

Kleine Veränderungen wie z.B: das Licht ausschalten, können schon viel verändern. Man hilft der Umwelt und jeder kann sich selbst damit beweisen dass sie/er mitdenkt! PEACE
2.8.14 11:34


Everyone thinks of changing the world, but no one thinks of changing himself. -Leo Tolstoy
30.7.14 15:04


Ein Türke überfällt eine Tankstelle.

22 Jähriger Mann überfällt eine Tankstelle.

So unterschiedlich sprechen wir von zwei Leuten die beide in Österreich geboren sind.
Nur weil einer für uns „normaler“ aussieht als der andere sollen wir keinen Unterschied machen. Man darf nicht aufgrund ihrer Abstammung, Hautfarbe oder sonstigem urteilen. PEACE
29.7.14 21:11


Peace is liberty in tranquillity. - Marcus Tullius Cicero
28.7.14 17:11


Glück

Erfahrungen von Glück und Leid sind die Früchte unserer früheren Handlungen. – Buddha

Wir Menschen leben stets in der Gegenwart. Unser Glück baut jedoch laut Buddha auf die Vergangenheit auf.
Können wir uns über unser Glück bewusst werden und es steuern bwz. beeinflussen? Oder kommt Glück durch eine positive Lebenseinstellung?
Positives Denken schadet sicher nicht um sein Leben in die richtige Richtung zu lenken, aber dass man sein Glück bewusst steuern kann denke ich nicht oder? PEACE
27.7.14 20:52


To be trusted is a greater compliment than being loved. -George MacDonald
27.7.14 12:14


Muessen alle Menschen gleich sein um ein Gefuehl des Friedens zu empfinden? Darf keiner aus der Reihe tanzen und muss man zu allem immer ja sagen um den Frieden zu behalten? Luegt man dann nicht? Muss ich mich zurueck halten und versuchen es jedem recht zu machen?
26.7.14 14:59


Was bedeutet Frieden? Muss man Frieden zuerst in sich selbst finden um ihn an andere weitergeben zu können? Wenn man mein Frieden für sich gefunden zu haben, übergibt man dann automatisch die innere Ruhe an jemand anderen weiter? Durch positive Ausstrahlung und Gelassenheit? Mutter Teresa sagte "Peace Beginns with a smile" Also lächeln
25.7.14 17:32


One of the most sincere forms of respect is actually listening to what another has to say. - Bryant H. McGill
24.7.14 13:39


Freiheit

Ich als Christ, stelle mir oft die Frage wie Gott das alles zulassen kann. Warum greift er nicht ein, bestraft Leute die es verdient haben, lasst es zu dass kleine Kinder vergewaltigt werden oder dass Ehestreits tödlich enden. Eine mögliche Antwort wäre z.B. die Freiheit. Eva entschied sich dazu den Apfel im garten Eden zu essen. Sie entschied sich nicht auf Gott zu hören. Die Menschheit möchte frei und individuell sein. Wenn Gott ständig eingreifen würde, ginge unsere Freiheit verloren. Weiters sind wir alle Gottes „Kinder“, wer kann sein eigenes Kind dazu verdammen in der Hölle zu schmoren? PEACE
23.7.14 22:06


Peace comes from within. Do not seek it without. - Buddha
23.7.14 12:19


Die Welt als ein Ort des Friedens

Warum kann die Welt kein Ort des Friedens sein? Krieg – Missbrauch – Gewalt regiert die Welt. Einklang funktioniert in kleinen Gruppen. Am Arbeitsplatz läuft in einer Abteilung alles im Einklang, meist gibt es aber dann andere Abteilungen und es herrscht Konkurrenzkampf. Auf den ganzen blauen Planet gesehen passiert das in einem viel größerem Ausmaß. Länder bekämpfen sich aufgrund verschiedener Glaubensrichtungen. Warum können wir nicht ohne Vorurteile und Differenzen bezüglich verschiedener Religionen leben. Menschen versuchen gerne andere Menschen zu ändern. Selten werden wir einfach akzeptiert wie sie sind. Es kann nicht jeder mit jedem befreundet sein. Aber jeder kann versuchen seinen gegenüber so zu lassen wie er ist und ihn akzeptieren. PEACE
22.7.14 23:18





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung